Latest news | Letzte Meldungen

Our Colonial Present: Germany's Herero and Nama Genocide

Genozidgedenken im Namibischen Unabhängigkeitsmuseum

Vater, der du ragst in den Himmel In Windhoek wurden anlässlich des 24. Jahrestages der Gründung Namibias neue Staatsdenkmäler enthüllt und das Unabhängigkeitsmuseum eröffnet Von Joachim Zeller Pjöngjang lässt grüßen, mitten in Windhoek. Erneut haben die Oberen der Regierungspartei SWAPO große Bronzestatuen im „befreundeten“ Nordkorea bestellt und in der Hauptstadt Namibias aufstellen lassen. Vor dem…
Weiterlesen

110 Jahre Völkermord an den Herero

30.09.2014 – Presemitteilung des NGO-Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“

Press Statement by The Nama, Ovambanderu and Ovaherero Traditional Leaders on The Second Return of Skulls from Germany

4th March 2014.  Press Statement by the Traditional Leaders. Ladies and Gentlemen of the Media -Members of the Public! We thank you for having responded to our invitation at such a short notice and we hope and thank you in anticipation that you will do justice to our statement when you translate it into your…
Weiterlesen

Eklat in Windhoek: Herero und Nama boykottieren Empfang der Gebeine aus Berlin

7.3.2014 – Presseerklärung des internationalen NGO-Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“

For Whites Only?

5.3.2014 – Pressemitteilung des internationalen NGO-Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“ und des Zentralrats der Afrikanischen Gemeinde in Deutschland

These bones are not enough!

3.3.2014 – Presseerklärung des internationalen NGO-Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“

Berlin muss Gebeine afrikanischer Menschen zurückgeben

01.03.2014 – Pressemitteilung des NGO-Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“

Bundestag muss sich für Genozid in Namibia entschuldigen

01.10.2013 – Pressemitteilung des NGO Bündnisses „Völkermord verjährt nicht!“

German Federal Government refuses to apologise for genocide

23.3.2012 – Joint Press Release: AfricAvenir International – Afrika-Rat Berlin-Brandenburg – Arbeitskreis Panafrikanismus München (AKPM) – Artefakte//anti-humboldt – Berlin Postkolonial – Deutsch-Afrikanische Gesellschaft Berlin (DAFRIG) – Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD-Bund)

Bundesregierung verweigert Entschuldigung für Völkermord

23.3.2012 – Gemeinsame Pressemitteilung: AfricAvenir International – Afrika-Rat Berlin-Brandenburg – Arbeitskreis Panafrikanismus München (AKPM) – Artefakte//anti-humboldt – Berlin Postkolonial – Deutsch-Afrikanische Gesellschaft Berlin (DAFRIG) – Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD-Bund)